Kosten der Schulungen

Eine zweitägige Schulung von 50 Gesundheitsberaterinnen zu den Problemen und ihrer Vermeidbarkeit kostet 40 € pro Teilnehmerin. Dies umfasst – ggf. anteilig –  die Miete für einen großen Raum, Honorar für zwei Dozentinnen, Schreibwaren, Imbisse, Getränke und Busfahrten zum Seminarort, ferner je 100 Kopien von zwei CDs mit früher entwickelten Radiosendungen sowie je 1.000 Kopien von zwei Schaubildern für die Informationsmaßnahmen der Beraterinnen und die Weitergabe an Jugendliche sowie sonstige Interessier- te in ihren Wohnvierteln.

Eine Verschwendung kann dabei nicht enthalten sein!

Spenden für die Vermeidung ungewollter Schwangerschaften und von Gewalt an Mädchen und Frauen in  Peru

Wenn Sie zur Vermeidung ungewollter und riskanter Schwangerschaften sowie von Missbrauch und anderer Gewalt an Mädchen und Frauen in Peru beitragen wollen, schreiben Sie auf Ihrem Überwei- sungsschein unter dem Verwendungszweck – ggf. vor Ihrer Anschrift – bitte “Peru“.

Hier kommen Sie zum Spendenkonto.