Über die Gewalt an Frauen gibt es Daten von Studien in Peru und acht anderen Entwicklungsländern sowie Serbien und Montenegro, leider aber keine von unseren sonstigen Projektländern.

Von den elf Ländern der Studie waren die Frauen im ländlichen Peru mit 70 % am zweithäufigsten von sexueller und anderer physischer Gewalt durch den Mann betroffen und am stärksten von Gewalt wäh-  rend Schwangerschaften (28 %). In den Städten Perus waren es mit 58 % bzw. 15 % auch noch sehr viele.

Quelle: Studien im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation, hier nach: 6th International Dialogue on Population and Sustainable Development: Meeting the Challenge – Sexual and Reproductive Health and Rights in an Urbanising World, Berlin 2008, S. 84 f.