Informieren

  • Wir berichten unseren Spender/innen und sonstige Interessierten einmal im Jahr ausführlich über unsere Projekte und die zugrundeliegenden Probleme im Rahmen unseres meistens achtseitigen „Lebenschancen Reports“.
  • Außerdem geben wir für diejenigen, die nicht soviel lesen können oder möchten einen zusammengefassten, zweiseitigen „Projektbericht“ heraus.
  • Den Spender/innen und Mitgliedern schicken wir diese auch in Form von PDFs oder ausgedruckt.
  • Im Übrigen können sich alle Interessierten für unseren „Newsletter“ registrieren, in dem wir in unregelmäßiger Folge über aktuelle Entwicklungen bei unseren Projekten berichten sowie über Info- und Verkaufsstände in Augsburg.

Kurzinformationen erhalten Sie auch auf Facebook, Twitter oder Google-Plus, auf Facebook auch viele Bilder.